Reell Luxemburg Experience Tourclip 2015

Wir in Europa haben es gut. Ich meine, so wirklich gut. Natürlich hat der ein oder andere immer etwas zu meckern oder sucht ein Loch im Fass, wo sich eigentlich gar keines befindet. Wir sind ja doch nur Menschen und so verhalten wir uns dann eben auch. An sich würde ich sagen, wir in Zentraleuropa haben es wirklich gut! Vor allem was das Reisen betrifft. Von Deutschland aus kann man herrlich sehr viele Länder in sehr kurzer Zeit erreichen. Mit dem Flieger geht alles um Lichtjahre schneller haha.

Das hatten wir uns ebenfalls gedacht & eine Tour gen Luxemburg geplant. In kürzester Zeit waren wir ready to go, mit Patrick Wenz, Martin Schiffl, Björn Klotz, Tomek Milaszewski & dem leider verletzten Samuel Beyer ging es ab Richtung Westen. Teamfreund & Filmer Christian Odenhausen begleitete uns & Teamfotograf und Orgamensch Robert Christ durfte natürlich auch nicht fehlen.

REELL
LXMB
EXP
ERIE
NCE
Image1_fertig
Image2_fertig
Image3_fertig
Image4_fertig
Image6_fertig
Image7_fertig

Obwohl Luxemburg schnell über Belgien erreichbar ist – man kann natürlich auch eine etwas andere, umständlichere Route wählen – hatten wir leichte Probleme bei der Koordination.

Die Rider kamen aus Nord & West. Somit klappte das mit der Route über den vereinbarten Treffpunkt bei Tomek in Berlin nicht ganz so reibungslos. Irgendwie hat es dann doch funktioniert & da wir sowieso mit zwei Autos unterwegs waren, konnten wir unabhängig voneinander los starten.

Also Belgien ist wirklich schön. Als wir durch den Benelux Staat fuhren, hatten wir überlegt, dort einen Stop einzulegen. Leider fehlte uns dafür die Zeit, da wir nur fünf Tage in LXMGB eingeplant hatten.

Nevermind! Die Tour durch Belgien vor zwei Jahren hatte es mit Stopps in Brüssel, Antwerpen & Ostende in sich. Checkt den Clip auf Youtube: Reell Benelux Tour.

Martin Schiffl - Boneless
Image44_fertig
Image16_fertig

x

Fotos Robert Christ / Text Tomasz Mielcarek

Treffpunkt in Lux war die Philharmonie. Ein unfassbar guter Spot mit Curbs, Ledges, Stufen & verdammt gut gelaunten Luxemburgern, mit denen wir direkt ins Gespräch kamen. Nico Uhler, der u.a. für die hiesige Skateszene filmt bzw. fotografiert, bat sich für die kommenden Tage als Spotguide an. Thx dafür! So kamen wir am nächsten jedoch leider verregneten Tag zu einer Fullpipe. Der Spot wird seit knapp 30 Jahren geskatet. Zuerst musste sauber gemacht werden, Dreck muss nun einmal weg! Logo..

Martin Schiffl - Roll on 50-50_fertig

DEN KOMPLETTEN ARTIKEL FINDEST DU IN UNSERER NEUEN AUSGABE ISSUE #21



LATEST

NEWS

FEATURED

STORIES

cover-issue-46-irregularskatemag

IRREGULAR
SKATEBOARD
MAGAZIN ISSUE
No. 46

Hier gibt es einen Einblick

in unsere aktuelle Ausgabe

read more
cover-issue-46-irregularskatemag

IRREGULAR
SKATEBOARD
MAGAZIN ISSUE
No. 46

Hier gibt es einen Einblick

in unsere aktuelle Ausgabe

read more

Impressum     Datenschutz     AGB’s