Patrick WENZ – SHORTY

S H O R T Y 

PATRICK

WENZ

FOTOS ROBERT CHRIST

TEXT MARTIN SCHIFFL

Kurz vor der Grenze in die Niederlande liegt ein kleines Dorf mit dem Namen Elmpt. Mit ein bisschen Glück kannst du direkt nach der Autobahnausfahrt zwei flinke Füße beobachten, wie sie durch den Kreisverkehr flitzen. Hier befindet sich einer von Patricks local Spots. Der hat zwar nicht wirklich viel zu bieten, aber trotzdem schaut jeder dort Patrick gerne beim Skaten zu. Selbst die ungeeignetsten Spots sehen dank seines individuellen Styles und Kreativität gleich ganz gut aus. Trotz der schlechten Möglichkeiten in seinem Heimatdorf fehlt es ihm nicht an Skate-Skills auch für größere Spots. Jeder kann froh sein, ihn auf einem Trip dabei zu haben.

Patrick Wenz - Portrait_Bielefeld
Patrick Wenz - Nosebluntslide

Skaten mit Patrick macht einfach Spaß, egal ob man ihm nur zuschaut oder mit ihm gemeinsam fährt. Meistens gibt es schnelle Lines mit hoher Trickanzahl zu bestaunen. Er ist eine Bereicherung für jede Session und hat ein Händchen dafür, nicht nur sich, sondern auch seine Gefährten richtig zu motivieren. Außerdem hat er kein Problem damit, auf Filmmissionen die Kamera mal selbst länger in die Hand zu nehmen.

Man ist einfach gerne mit ihm unterwegs. Das denken sich auch die vielen Kids, die an seinem Skate-Unterricht teilnehmen, den er einmal in der Woche gibt. Aufgrund seiner tollen Einstellung und seines sympathischen Auftretens ist er der richtige Ansprechpartner für seine Schüler. So bekommen sie die beste Unterstützung und Förderung.

Aber nicht nur durch die Skate-Schule unterstützt er die lokale Szene, er bemüht sich auch tatkräftig um die Ermöglichung  eines neuen Skate-Parks für die Region. Er hat den Hauptteil der Organisation übernommen und dabei viel Mühe hineingesteckt. Das alles ist viel Arbeit und dafür kann man ihm nur danken.

Patrick Wenz - Fs 180

Patrick geht lieber in den Wald, als sich vor einem Bildschirm in sozialen Netzwerken herumzutreiben.  Außerdem lässt er sich gut als Lexikon missbrauchen. Wenn jemand eine Erklärung braucht, wird meistens Patrick nach Rat gefragt. Da er ein wirklich großes Allgemeinwissen hat, bekommt man meistens die korrekte Antwort. Das ganze Wissen wird noch durch sein Studium zum Kulturpädagogen vergrößert, in das er sich momentan hineinhängt. Das hört sich nach einem ganz schön vollgepackten Tagesablauf an. Und das ist noch nicht alles: Ganz aktuell kann man ihm zu einem frisch geborenen Jungen beglückwünschen. Bei so viel Menschlichkeit wird er bestimmt ein toller Vater. Glückwunsch Patrick!

Die meisten wären vielleicht überfordert, doch Patrick schafft es locker, noch einen Videopart zu filmen und dieses „Shorty“ abzulichten.

Patrick Wenz - FS 5-0

S H O R T Y 

PATRICK

WENZ

FOTOS ROBERT CHRIST

TEXT MARTIN SCHIFFL

Kurz vor der Grenze in die Niederlande liegt ein kleines Dorf mit dem Namen Elmpt. Mit ein bisschen Glück kannst du direkt nach der Autobahnausfahrt zwei flinke Füße beobachten, wie sie durch den Kreisverkehr flitzen. Hier befindet sich einer von Patricks local Spots. Der hat zwar nicht wirklich viel zu bieten, aber trotzdem schaut jeder dort Patrick gerne beim Skaten zu. Selbst die ungeeignetsten Spots sehen dank seines individuellen Styles und Kreativität gleich ganz gut aus. Trotz der schlechten Möglichkeiten in seinem Heimatdorf fehlt es ihm nicht an Skate-Skills auch für größere Spots. Jeder kann froh sein, ihn auf einem Trip dabei zu haben.

Patrick Wenz - Portrait_Bielefeld
Patrick Wenz - Nosebluntslide

Skaten mit Patrick macht einfach Spaß, egal ob man ihm nur zuschaut oder mit ihm gemeinsam fährt. Meistens gibt es schnelle Lines mit hoher Trickanzahl zu bestaunen. Er ist eine Bereicherung für jede Session und hat ein Händchen dafür, nicht nur sich, sondern auch seine Gefährten richtig zu motivieren. Außerdem hat er kein Problem damit, auf Filmmissionen die Kamera mal selbst länger in die Hand zu nehmen.

Man ist einfach gerne mit ihm unterwegs. Das denken sich auch die vielen Kids, die an seinem Skate-Unterricht teilnehmen, den er einmal in der Woche gibt. Aufgrund seiner tollen Einstellung und seines sympathischen Auftretens ist er der richtige Ansprechpartner für seine Schüler. So bekommen sie die beste Unterstützung und Förderung.

Aber nicht nur durch die Skate-Schule unterstützt er die lokale Szene, er bemüht sich auch tatkräftig um die Ermöglichung  eines neuen Skate-Parks für die Region. Er hat den Hauptteil der Organisation übernommen und dabei viel Mühe hineingesteckt. Das alles ist viel Arbeit und dafür kann man ihm nur danken.

Patrick Wenz - Fs 180

Patrick geht lieber in den Wald, als sich vor einem Bildschirm in sozialen Netzwerken herumzutreiben.  Außerdem lässt er sich gut als Lexikon missbrauchen. Wenn jemand eine Erklärung braucht, wird meistens Patrick nach Rat gefragt. Da er ein wirklich großes Allgemeinwissen hat, bekommt man meistens die korrekte Antwort. Das ganze Wissen wird noch durch sein Studium zum Kulturpädagogen vergrößert, in das er sich momentan hineinhängt. Das hört sich nach einem ganz schön vollgepackten Tagesablauf an. Und das ist noch nicht alles: Ganz aktuell kann man ihm zu einem frisch geborenen Jungen beglückwünschen. Bei so viel Menschlichkeit wird er bestimmt ein toller Vater. Glückwunsch Patrick!

Die meisten wären vielleicht überfordert, doch Patrick schafft es locker, noch einen Videopart zu filmen und dieses „Shorty“ abzulichten.

Patrick Wenz - FS 5-0

LATEST

NEWS

FEATURED

STORIES

cover-issue-47

IRREGULAR
SKATEBOARD
MAGAZIN ISSUE
No. 47

Hier gibt es einen Einblick

in unsere aktuelle Ausgabe

read more
cover-issue-47

IRREGULAR
SKATEBOARD
MAGAZIN ISSUE
No. 47

Hier gibt es einen Einblick

in unsere aktuelle Ausgabe

read more

Impressum     Datenschutz     AGB’s